Publikationen

Publikationen von Florian Besch

  • mit M. Teut et al. „Perceived Outcomes of Spiritual Healing: Results from a Prospective Case Series” In: Complementary Medicine Research, 2019, DOI: 10.1159/000496736
  • mit B. Stöckigt et al. „Healing Relationships: A Qualitative Study of Healers and Their Clients in Germany”. In: Evidence-Based Complementary and Alternative Medicine, vol. 2015, Article ID 145154, 2015. download: http://www.hindawi.com/journals/ecam/2015/145154/
  • mit F. Jeserich et al. „Radikale Körper-Empathie spiritueller Heiler und somatische Gegenübertragungen im Heilritual: Ein Beispiel für das methodologische Spiel mit psychoanalytischen Konzepten in der Religionswissenschaft” In: Klinkhammer, G. und E. Tolksdorf (Hrsg.), „Somatisierung des Religiösen: Empirische Studien zum rezenten religiösen Heilungs- und Therapiemarkt” Universität Bremen, 2015, S. 339-378, download unter: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:46-00104231-10
  • mit M. Teut et al. „Perceived outcomes of spiritual healing and explanations - a qualitative study on the perspectives of German healers and their clients” In: BMC Complementary and Alternative Medicine 14, 2014, 240, download unter: http://www.biomedcentral.com/1472-6882/14/240
  • „Shorinji-Ryu Karate-Do mit Morbus Menière- und Tinnitus-Betroffenen. Zur heilpädagogischen Wirksamkeit von Kampfkunst“ . In: Wolters, J.-M. (Hrsg.), „Budopädagogik. Kampfkunst in Pädagogik, Therapie und Coaching” München: Ziel-Verlag, 2008, S. 110-119. Zu bestellen unter: http://www.ziel-verlag.de/
  • „Rituelle Heilungspraktiken als Ressource einer lokalen Identität traditioneller tibetischer Ärzte in Spiti, Nordwestindien." In: Dilger, H. und B. Hadolt (ed.), „Medizin im Kontext. Krankheit und Gesundheit in einer vernetzten Welt" Frankfurt a.M.: Peter Lang Verlag, 2010, S. 267-286.
  • „Making a Medical Living: On the Monetisation of Tibetan Medicine in Spiti“. In: Schrempf, M. (ed.), „Soundings in Tibetan Medicine. Anthropological and Historical Perspectives. Proceedings of the 10th Seminar of the International Association for Tibetan Studies (PIATS), Oxford, 2003.” Leiden: Brill Publishers, 2007, S. 155-170.
  • „Tibetan Medicine Off the Roads: Modernizing the Work of the Amchi in Spiti“. Dissertation, Online-Veröffentlichung unter: http://www.ub.uni-heidelberg.de/archiv/7893/, 2006.